presenting liebekleider.com | Promdresses, etc. *

by - Freitag, Juni 02, 2017

Mit dem Sommeranfang stehen auch ziemlich viele Veranstaltungen bevor, egal ob Jugendweihen, Konformationen, Hochzeiten oder andere Festivitäten. Und obwohl ich Stunden mit schauen von Sendungen über Hochzeitskleider verbringen könnte und liebend gerne durch hundert von Onlineshops nach schönen Kleidern suche, bin einfach keine Kleidträgerin. Jedoch gibt es Veranstaltungen, an denen das Tragen von Kleider Pflicht ist. 


Hautfarbe passend zum Kleid  


Eine ziemlich schwierige Angelegenheit, da keiner in seinem Kleid noch blasser oder unvorteilhafter von der Hautfarbe aussehen möchte. Deshalb bin ich ein totaler Fan von Pastelltönen. Sie lassen einfach jeden schön aussehen egal ob man schon etwas vorgebräunt ist oder man noch sehnlich auf die Sommerbräune wartet. Wer sich also nicht sicher es, welche Farben ihm stehen sollte auf jeden Fall mal bei den Pastelltönen vorbeischauen und sich mit ihnen anfreunden, da sie nicht nur schön aussehen sondern sich auch super schön mit sommerlichen Schuhen oder Taschen kombinieren lassen. 




















         rosanes Kleid hier.                                                                                       blaues Kleid hier.

Wer bedingt durch die warmen Sommertemperaturen oder einfach um die schönen langen Beine zu zeigen, nicht auf ein kurzes Kleid nicht verzichten möchte, für den habe ich auch hier zwei Inspirationen, die mir persönlich am besten gefallen.





















         Cremefarbenes Kleid hier.                                                            rosanes Kleid hier.

Das rosane Kleid gehört defintiv zu meinen Favouriten, ich liebe Spitze und T-Shirt Ärmel finde ich auch immer super süß! 



''Die perfekte Passform''

 

Man sollte sich also zu allererst überlegen, was auf der Festivität alles gemacht wird. Ist es nur das entgegen nehmen der Zeugnisse oder ist es eine Hochzeit, auf der getanzt, gegessen und sich bewegt wird? In luftigeren Kleidern sollte das alles kein Problem werden, in manchen Figurbetonteren Kleidern jedoch schon. 


 Ein Kleid, welches ich nicht zum tanzen empfehlen würde:

Egal wie schön und märchenhaft dieses Meerjungfrauen Kleid ist. Die Hüfte zu schwingen in einem Kleid was hauteng im Taillen- und Hüftbereich ist, gestaltet sich ziemlich schwer. Außerdem bietet es euch auch ziemlich wenig Platz für die Füße beim tanzen. Jedoch ist dieses Abiballkleid perfekt für die Zeugnissausgabe: Schlicht und Elegant. (Kleid hier http://www.liebekleider.de/etui-linie-tragerloser-ausschnitt-chiffon-abiballallkleid-abendkleid-se1143.html)




 Wer ein figurbetontes Kleid haben will aber trotzdem ausgelassen tanzen möchte, sollte nach Ballkleidern umschauen, die bis zum Taillenbereich eng sind und dadrunter weit fallen.

Zusammenfassung über den Shop http://www.liebekleider.de/ 

 

 Der Onlineshop bietet eine riesen Auswahl an langen Abendkleidern, günstigen Abschlusskleidern sowie auch Brautjungfernkleider. Es gibt die verschiedensten Passformen, Stoffe, Stickerein und Farben (nicht nur pastelltöne, sondern auch elegante blau Töne oder schöne rote Kleider). Auch um sich ein bisschen Inspiration zu holen, ist der Shop perfekt geeignet, da dieser sehr übersichtlich ist. I

 

Wie gerne tragt ihr Kleider?


* Dieser Blogbeitrag ist in Zusammenarbeit mit www.liebekleider.de enstanden.

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Wunderschöne Kleider, die du dir ausgesucht hast! :)

    LG Cella❤️ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  2. Die Kleider sind ja echt alle ein Traum! Ich liebe sie!!
    Allerliebste Grüße und ein tolles Wochenende wünscht dir,
    liqesse von www.liqesse.blogspot.de

    AntwortenLöschen